Kinderurologie

In unserer urologischen Privatpraxis in Heinsberg-Kirchhoven bieten wir jungen Patienten ein breites Spektrum an Diagnostik und Therapiemöglichkeiten. Unser Team ist erfahren in allen Belangen der Kinderurologie und behandelt seit 1989 Krankheitsbilder, an denen junge Menschen erkranken können. Dazu zählen beispielsweise die Behandlung angeborener Erkrankungen wie Hodenhochstand, Reflux, Zystennieren und Organdoppelanlagen oder von Entwicklungsstörungen der Harnröhre (Hypospadie) sowie rekonstruktive oder plastische Operationen (z.B. Penisbegradigungen, Vorhautkorrekturen), die Beseitigung einer Verengung des Harnröhrenausganges und Diagnose und Therapie beim Einnässen oder häufigen Harnwegsinfektionen. Dabei kooperieren wir eng mit den behandelnden Kinderärzten, um eine gute Versorgung sicherzustellen.

Akute Fälle sofort!

In unserer urologischen Praxis können Sie Ihr Kind mit dringlichen urologischen Beschwerden sofort und ohne Voranmeldung vorstellen. Beispielsweise, wenn es unter einer akuten Hodenerkrankung leidet. Hier diagnostizieren und therapieren wir rasch. Beispielsweise können Leistenhoden oder Pendelhoden sowohl medikamentös als auch operativ behandelt werden.

Bei medizinischen Notfällen suchen Sie bitte umgehend eine Notaufnahme auf. Auf dem Gebiet der Kinderurologie kooperieren wir ebenfalls mit Kliniken, die über einen spezialisierten Fachbereich verfügen, sollte die urologische Erkrankung Ihres Kindes nicht ambulant therapierbar sein.

Sie haben Fragen?

Die beantworten wir Ihnen gerne! Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre Nachricht und beantworten sie umgehend.

Menü
Termin online buchenDoctolib